Do It Yourself
eHouse.Im
Home Automation Building Management System
eHouse.PRO - de

Home Automation Building Management System - Intelligent Boote - Automation für Yachten / Boote


Intelligent Boote - Automation für Yachten / Boote

System Smart Home eHouse Version von Ethernet oder " eHouse 1 " auch für die Verwaltung von Anlagen geeignet :
  • Segelboote - Yacht
  • Boote
  • schwimmenden Pavillons
  • große schwimmende Objekte
für Mehr - Tag Segeln und schlafen auf dem Boot war angenehm und nicht störend vor allem, wenn mehrere persönliche Crew sollte Automatisierung viel bequemer, Segel gelten, schlafen und verwenden Sie die Boot .
Die Nutzung der Automatisierung auf dem Boot ist kritisch, um :
  • Verbesserung der Lebensqualität auf einem Boot
  • Verringerung des Energieverbrauchs der Batterie
  • bieten eine automatische Heizung im Boot Kabine - mit der Möglichkeit der Schlaf
  • ein automatisches Nachtlicht
  • Messung der Außentemperatur, Wasser, Wetterverhältnisse, etc. .
  • erhöhen die Sicherheit der Yacht und Motor - Boot
  • Bereitstellung von GSM- Alarmbenachrichtigung für Boote
tatsächlich, eine Steuerung eHouse Room ( Smart Home eHouse1 ) / EthernetRoomManager ( Intelligent Ethernet Start eHouse )
Kann erfolgreich umzusetzen Automatisierung von Booten und Yachten, es sei denn, Sie beabsichtigen, Sicherheitssystem installieren. Wenn wir beabsichtigen, weiterhin eine Sicherheits, es sollte CommManager sein .
Im Fall von mehr " anspruchsvoll " Ideen und speziellen Software sollte eHousecServer (Linux) und installiere ich / O-Module (E / A ), Messen und schreiben mit eHouseCServer integriert spezielle Software, eHouse. PRO .

Im zweiten Fall, die eHouse Server-System kann zusätzlich :
  • Abspielen und die Musikwiedergabe, Videos und andere Medien auf dem lokalen Audio / Video- Geräte
  • Integrieren System mit Infrarot-Fernbedienung serienmäßig Sony und definieren Sie einzelne Tasten der Fernbedienung und ihre Funktionen (wie Ereignisse eHouse System und die Steuerung von externen Software- linux)
  • Empfangen und Verarbeiten von Wettermeldungen
  • erweiterte Steuergeräte über ein LAN oder anderen Schnittstellen
  • GPS-Position zu überwachen und senden Sie eine E-Mail oder SMS -Berichte ( insbesondere im Fall von Charteryachten )
Diese werden die Nutzer des Bootes für relativ wenig Geld zu ermöglichen, um den Komfort zu genießen und sich sicher fühlen, beim Segeln, schlafen, sowie im Hafen nach dem Verlassen des Bootes .

Hier sind Lösungen, dass auf Boote und Segelyachten verwendet werden :

Programmierbare Steuerausgänge ERM (24) / RM (24) / CM (77 + Alarm { Sirene, Beleuchtung, Überwachung, Frühwarnsystem }) .
Steuerausgänge über Relais alle Stromverbraucher auf eine externe Spannung angeschlossen werden :
  • LED-Lichtkabinen - mehrere Stücke
  • LED-Beleuchtung Gepäckfächer, Schwalben, etc .
  • Badezimmerbeleuchtung (Kingston)
  • Wasserpumpensteuerung
  • Schmutzwasserpumpe Steuer - nach dem Waschen zu entfernen, Überschwemmung
  • Abstellen des Motors Zündung
  • Obligatorische Nachtbeleuchtung Yacht / Boot
  • Beleuchtung Park- / Boot Parkplatz
  • gesteuert ( blockiert ) Steckdose 230 V oder 12 V DC
  • dekorative Beleuchtung LED / RGB -Yachten / Boote
  • Nachtbeleuchtung Kabinen - um die Sicherheit von Leben auf einer Yacht zu verbessern
  • Steuerung der mechanischen Beatmung in Kabinen (basierend auf Messungen der Feuchtigkeit, CO, CO2 und Temperatur)
  • Heizungssteuerung basierend auf Temperaturmessungen
  • Nachtbeleuchtungssteuerungbasierend auf der gemessenen Lichtintensität
  • Steuer Küche Ventilator ( Galeere ) - automatisch ( durch Messung der Temperatur des Gasofen )
  • das Bad Lüftersteuerung - automatisch, wenn Sie den kingston eingeben
Programmierbare Eingänge (digital) ERM (12) / RM ( 12) / cm ( 48 ) verwendet werden, unter anderem, Schaltern oder Sensoren (on / off) zu verbinden:
  • Drehen gewöhnlichen Beleuchtung und LED-, LED - RGB einzeln oder Programme
  • Einbeziehung von Betriebsprogrammen (Mess - regulatorischen )
  • Anschluss digitaler Sensoren ( ein / aus), zB. Überschwemmung, CO, CO2, Gas, Luftfeuchtigkeit
  • Verbindung des Reed Bestätigung der Schließung der Luken, Mannloch, Fenster, Kanzlei, Tür
  • PIR-Bewegungssensoranschluss - für die Bewegungserkennung und die automatische Durchführung von Veranstaltungen (zB. Einschalten der Fan, Einschalten der Lichter)
  • Anschluss von Sensoren PIR und Mikrowellen (dual) auf das Alarm
  • Verbindung zur Kontakt Anemometer
Messeingänge (analog) ERM (8), RM ( 8) / cm ( 16 ) zum Messen der Spannung an der Messsensoren E. g. . :
  • Temperaturmessung in den Kabinen ( zur Regelung und Steuerung von Heizungs- )
  • die Außentemperatur
  • Wassertemperatur
  • Messen der Beleuchtungsstärke ( für die Regelung und Steuerung von Beleuchtungs, zB. Nacht, yacht, etc. )
  • Messung der Kraft des Windes
  • Messung der Luftfeuchtigkeit in der Kabine
  • Messung der Batteriespannung
Der Bedarf an spezifischen Bedienelemente muss individuell denken angesichts der Anwendung und die Art des Bootes :
  • Einheitentyp: Cruiser, Motorboot, Wohnpavillon, größere Schiffe
  • Zahl der Besatzungsmitglieder, " Familie " Familiensegeln
  • eigenes Boot oder Charter
  • Wohnung, schlafend, segeln auf dem Boot
  • Nachtsegeln
  • geplante Länge der Fahrten (je länger desto mehr Komfort ist erforderlich)

Intelligent Boote - Automation für Yachten / Boote

eHouse - Inteligentny Dom, Inteligentny Budynek